Honorar / Kosten


Basis der Honorarberechnung ist ein Stundensatz von CHF 50.--

  • Grundsätzlich erfolgt die Abrechnung nach effektivem Stundenaufwand (Arbeitsaufwand, Reisezeit)

  • Übliche Mengen Verbrauchsmaterial sind im Preis inbegriffen. Bei überdurchschnittlichen Anforderungen entstehen Zusatzkosten

  • Porto und Telefonspesen werden nach effektiven Auslagen berechnet

  • Für allfällig notwendige Reisezeiten gilt der gleiche Stundenansatz wie für Leistungen, welche am Domizil von DIE SCHREIBSTUBE erbracht werden und werden zusätzlich zum Arbeitsaufwand verrechnet

  • Für Reisespesen gilt bei notwendigen Fahrten mit dem Auto ein Ansatz von CHF 0.90 pro gefahrenem Kilometer. Nach zeitlicher und örtlicher Möglichkeit werden öffentliche Verkehrsmittel benützt (bei Bahnfahrten wird der Tarif eines Billets 1. Klasse verrechnet), sofern dies günstiger ist, als eine Fahrt mit dem Auto (Reisedauer/Kilometer-Kosten)

    Allfällig notwendige Taxikosten werden nach Auslage verrechnet

    Bei erforderlicher Auswärtsverpflegung wird eine Pauschale von CHF 35.-- pro Mahlzeit verrechnet

  • Sofern eine realistische Aufwand-/Kostenschätzung möglich ist, kann auch ein Pauschaltarif (alles inklusive) vereinbart werden

  • Dasselbe gilt auch für Dauer-Aufträge

  • Verlangen Sie vor der Auftragsvergabe eine verbindliche Offerte!

  • DIE SCHREIBSTUBE ist eine Dienstleistung von ALWE Consulting by H. Allemann (www.alwe-consulting.ch). Deshalb erfolgt die Fakturierung der erbrachten Leistungen über ALWE Consulting by H. Allemann